29. April 2022

Am vergangenen Freitag hielt die Freiwillige Feuerwehr Rain, nach zweijähriger Pause, ihre Jahreshauptversammlung wieder in Präsenz ab. Doch das war nicht der einzige Grund, warum sich die aktive und passive Wehr traf. Ein weiter Grund dafür war, dass unser LF 8/6 und unser Flachwasserboot eingeweiht wurde. Begonnen wurde mit der Einweihung der neuen Fahrzeuge. Den Anfang machte der 1. Vorstand Thomas Eisenhut, der maßgeblich beteiligt war an den Neuerungen, da z.B. das Löschgruppenfahrzeug 8/6 durch den Feuerwehverein beschafft wurde. Auch eine Segnung der neuen Fahrzeuge durfte natürlich nicht fehlen, diese wurde von Pfarrvikar Innocent Chinedu Ezewoko durchgeführt. Im Anschluss gab dann unser 1. Kommandant Matthias Wolf noch einen "kurzen" Einblick, wie der Ablauf des Kaufes und Überholung des neuen gebrauchten Fahrzeuges ablief. Daraufhin übernahm die 1. Bürgermeisterin Frau Anita Bogner das Wort, die dem ganzen, mit ihrem Gemeinderat, zustimmte. Hervorgehoben hat Frau Bogner noch die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und der Gemeinde. Ebenso stellte der Katastrophenschutz, des Landkreises Straubing-Bogen, der Freiwilligen Feuerwehr Rain ein Flachwasserboot zur Verfügung. Dies wurde ebenfalls mit der Bürgermeisterin und deren Gemeinderat einstimmig für Gut befunden. Nach weiteren Grußworten der Führungskräfte wie z.B. Kreisbrandmeister Josef Solleder jun., erfolgte der erleichternde Satz des Kreisbrandmeisters: "So und etz hamma alle Durscht und an Hunger!".

 

Nachdem Essen erfolgte die Jahreshauptversammlung. Zum Start diesen Teil des Abends, begann der erste Vorstand mit einem Corona bedingten kurzen Bericht. Nach einigen Worten übergab er sein Wort an den ersten Kommandanten, der hier einen wieder sehr ausführlichen Bericht der vergangenen Jahren übermittelte. Ein Highlight des Berichtes des 1. Kommandanten Matthias Wolf, war die Beförderung einiger aktiven Mitgliedern, sowie die Ernennung, unseres langjährigen Kommandanten Ludwig Scheuerer, zum Ehrenkommandanten. Als nächstes wurde der Kassenbericht vom 1. Kassier Daniel Scheuerer vorgetragen und es wurden Einblicke in die Finanzen des Vereins gegeben. Hierbei sehr wichtig, da das LF8/6 von der Feuerwehr Rain auf eigene Kosten beschafft und umgebaut wurde. Der Kassenprüfer Thomas Schießl prüfte gemeinsam mit dem Kassier die Kasse und wies nochmals daraufhin, dass die Kasse äußerst säuberlich geführt wurde und sprach sich hierfür für eine Entlastung der Vorstandschaft. Nach einigen weiteren Themen wie z.B. der Jahresvorblick auf das Jahr 2022, war die Jahreshauptversammlung auch schon beendet und wir konnten alle in den gemütlichen Teil übergehen.



09. März 2020

Spontan trafen sich an diesem Montag 5 Aktive der FF Rain um Blut zu spenden.

Nicht nur wir können hier helfen, jeder kann so durch einen kleinen Piks Menschen in Not eventuell sogar das Leben retten!

Denkt mal darüber nach, durch kleine Dinge kann jeder seinen eigenen Beitrag für die Allgemeinheit leisten!



07. März 2020

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 

Zur 144. Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der FF Rain am 7. März im Valentino in Rain.

Zuvor wurde ein Gottesdienst durch Pfarrer Häusler in der Kirche Rain abgehalten.

Nach den Rückblicken und Tätigkeitsberichten standen die Neuwahlen an.

Dabei wurden die beiden Kommandanten in geheimer Wahl gewählt und alle Vorstandsmitglieder per Handzeichen.

 

Gewählt wurden:

 

1. Kdt.: Wolf Matthias

stelv. Kdt.: Klein Sebastian

1. Vors.: Eisenhut Thomas

2. Vors.: Loipeldinger Daniel

1. Kass.: Scheuerer Daniel

2. Kass.: Wegerer Manfred

1. Schrift.: Schötz Philip

2. Schrift.: Feldmeier Thomas

1. Fahnent.: Schneider Daniel

2. Fahnent.: Six Florian

Beisitzer.: Altmann Josef

Kraus Franz

Solleder Josef

Wagner Michael



23. März 2019

An diesem Samstag fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. 

In diesem Jahr konnten wir einige Ehrengäste begrüßen.

Grund dafür waren Ehrungen für 40 und 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst.

So konnte unser Kommandant für 40 Jahre und 3 weitere Kameraden für 25 Jahre aktiven Dienst geehrt werden!

Wir gratulieren auf diesem Wege recht herzlich!



20. Januar 2018

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit einer Abordnung beim Rainer Bürgerball, um den Ausschank zu übernehmen.



05. Januar 2018 - Christbaumversteigerung

Wie jedes Jahr fand Anfang Januar unsere Christbaumversteigerung im Gasthaus Valentino in Rain statt.

 

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Gästen, die uns auch dieses Jahr wieder unterstützt haben, ebenso wie bei Firmen und Privatpersonen, die unsere Verlosung mit Sachspenden unterstützt haben.